Entstehung von Euro-Toques

1986, zu einer Zeit, in der der Zusatz von chemisch hergestellten Konservierungs-, Farb- und Aromastoffen in Lebensmitteln rasant anstieg, wurde Euro-Toques von Baron Pierre Romeyer ins Leben gerufen. Das Ziel des neuen Vereins war es, möglichst viele europäische Köche zusammenzuschließen, um gemeinsam für natürliche Lebensmittel einzustehen

Weiterlesen …

Der Guide zum Genuss

Auf der folgenden Seite stellen wir Ihnen unsere Euro-Toques-Chefs, Restaurants, Gasthäuser oder Lebensmittelgeschäfte vor, die alle unserer Philosophie entsprechen, den Ehrenkodex von Euro-Toques International anerkennen und respektieren.

Weiterlesen …

Euro-Toques-Partnerhotels

Getreu dem Motto, für unsere Leser die schönsten und besten Adressen ausfindig zu machen, sind die Testredakteure von Meyer’s Guide im Auftrag von Euro-Toques Österreich unermüdlich unterwegs. Die Recherchen nehmen viel Zeit in Anspruch, da entsprechend unserer Philosophie jedes der vorgestellten Häuser eingehend überprüft und nachweislich dokumentiert wird.

Weiterlesen …

Unsere Lobby ist das Produkt.

Euro-Toques-Chefs verteidigen natürliche Lebensmittel und traditionelle Rezepte, setzen sich für die Mannigfaltigkeit des europäischen Erbes ein und sichern den Fortbestand regionalen Produkte.

Generalversammlung 2020

Am 17. August fand in St. Johann im Pongau die Jahreshauptversammlung von Euro Toques Österreich statt.

 

Weiterlesen …

Partner

In dieser Rubrik erhalten Sie Informationen zu unseren Partnern, Erzeuger, Winzer, Produzenten und Sponsoren. Das Angebot wird ständig erweitert.

Weiterlesen …

Rezepte

In regelmässigen Abständen veröffentlichen wir ausgewählte Rezepte.

Weiterlesen …